Jobs & Engagieren

Koordinator/-in
in Vollzeit (40 h/Woche), schnellstmöglich

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Freude daran haben, eher im Hintergrund zu arbeiten und die Arbeit mit Partnern zu koordinieren.

Wir sind ein Team, in dem immer wieder nach neuen Ideen gesucht wird, großes Engagement für die Kulturfördervereine selbstverständlich ist und sich jeder auf den anderen verlassen kann.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Organisatorische Vorbereitung und Nachbereitung von Gesprächsterminen und Treffen der Partner (Terminkoordination, Erstellung von Tagesordnungen und Protokollen, Umsetzung der Ergebnisse mit den Teilnehmern/-innen)
  • Teamkommunikation (Erstellung von Protokollen, Aktualisierung Arbeitsplan)
  • Verfassen von Texten (Briefe, E-Mails und Mitwirkung bei der Erstellung von Konzepten, Newslettern)
  • Aufbau und der Organisation der Mitgliederbetreuung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Koordinierung von Projekten
  • Veranstaltungsorganisation und Einladungsmanagement mit Partnerorganisationen
  • Projektabrechnung: Controlling und Erstellung von Sachberichten
  • Aufbau der Informationsplattform zur Weiterbildung
  • Aufbau des digitalen Managements der Geschäftsstelle (u. a. CRM-Database und -struktur, Managementools) und Betreuung EDV, Telefon sowie sämtlicher Dienstleister für die Organisation der Geschäftsstelle
  • Mitgestalten der Social-Media-Auftritte des DAKU
  • Projekt: Aufbau eines Arbeitskreises mit jungen Fördervereinen

Was wir Ihnen bieten:

  • Einblicke in die Techniken zur Entwicklung von Kooperationsstrukturen und Mitwirkung beim Aufbau unseres 2018 gegründeten Dachverbands
  • Vielseitige Arbeit mit interessanten Partnern und Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Öffentlichkeit
  • Große Offenheit für neue Arbeitstechniken wie bspw. digitale Management-Tools
  • Eine positive bestärkte Arbeit, da sich die Kulturfördervereine über Unterstützung freuen
  • Ein sympathisches und kollegiales Team und attraktive Arbeitsräume

Was Sie mitbringen:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Koordination von Teams, Partnern und Projekten sowie im Management von Veranstaltungen und Projekten
  • Routine bei der Anwendung digitaler Werkzeuge (Social Media, CMS) sowie der gängigen EDV-Programme (Word/Excel/Outlook/PowerPoint)
  • Interesse an politischen, insbesondere kulturpolitischen Zusammenhängen und dem Bereich „Bürgerschaftliches Engagement“
  • Freude an der Arbeit als Dienstleister und Offenheit für die spezifischen Arbeitsweisen der Kulturfördervereine
  • Fähigkeit zu eigenständigem und verantwortlichem Arbeiten, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, mehrere Themen gleichzeitig zu bearbeiten
  • sehr gute Englischkenntnisse

Wir freuen uns sehr über Ihre zeitnahe Bewerbung mit kurzem Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Ihren Gehaltsvorstellungen (bitte in einer pdf-Datei mit max. 2 MB) ausschließlich per E-Mail an Ulrike Petzold, petzold@kulturförderer.org

Die Ausschreibung als PDF

Projektassistenz
in Vollzeit (40 h/Woche), schnellstmöglich,
vorerst befristet bis 31. Dezember 2019

Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen, die Freude daran haben, in einem Team zu arbeiten, in dem immer wieder nach neuen Ideen gesucht wird, großes Engagement für die Kulturfördervereine selbstverständlich ist und sich jeder auf den anderen verlassen kann.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Terminkoordination und Reisebuchung
  • Einfache Korrespondenz und Bestellwesen
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen
  • Pflege des Dokumenten-Management-Systems und der Adressdatenbank
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung
  • Assistenztätigkeiten für sämtliche organisatorischen Aufgaben der Mitarbeiter/innen der Geschäftsstelle
  • Mitwirkung beim Projekt: Digitale Kommunikation und Management – Unterstützung bei der Entwicklung von digitalen Werkzeugen, Entwurf und Betreuung Social-Media-Auftritte

Was wir bieten:

  • Einblicke in die Techniken zum Aufbau von Kooperationsstrukturen und den Aufbau unseres 2018 gegründeten Dachverbands
  • Einblick in die vielseitige Arbeit mit interessanten Partnern und Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Öffentlichkeit
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, denn wir entwickeln uns mit unseren Projekten weiter
  • Ein sympathisches, kollegiales Team und attraktive Arbeitsräume
  • Eine positive bestärkte Arbeit, da wir uns sehr über Unterstützung freuen

Was Sie mitbringen:

  • Erste Erfahrungen in Projektkoordination und Veranstaltungsorganisation
  • Souveränität am Telefon
  • Kenntnisse der gängigen Computerprogramme (Word/Excel/Outlook/PowerPoint) sowie Routine in der Anwendung von Social-Media
  • Pragmatismus und die Fähigkeit, eigenständig und zuverlässig zu arbeiten
  • Neugier, Teamgeist, Eigeninitiative und -verantwortung
  • Interesse an politischen, insbesondere kulturpolitischen Zusammenhängen und dem Bereich „Bürgerschaftliches Engagement“

Wir freuen uns über Ihre zeitnahe Bewerbung mit kurzem Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Ihren Gehaltsvorstellungen (bitte in einer pdf-Datei mit max. 2 MB) ausschließlich per E-Mail an Ulrike Petzold, petzold@kulturförderer.org

Die Ausschreibung als PDF