Aktionen der AG Junge Dorfhistoriker in Tremmen

© Förderkreis Dorfmuseum Tremmen e.V.

Wie locken wir andere Kinder ins Dorfmuseum? – Dieser Aufgabe stellt sich die im Oktober 2021 gegründete „AG Junge Dorfhistoriker“ des Dorfmuseums Tremmen. In diesem Jahr erstellte die AG, die zur Zeit aus fünf Jungen aus Tremmen besteht, bereits kurze Videos, mit denen Werbung für einen Museumsbesuch gemacht werden soll und die den Schulklassen gezeigt werden, die das Museum besuchen. Beim Museumsfest Anfang Juli führten die Kinder Besucherinnen und Besucher durch das Museum und präsentierten die Arbeit an der Drechselbank. Der Förderkreis Dorfmuseum Tremmen e.V., Träger des Museums, leitet die AG an und organisiert Führungen und Ausflüge für die Kinder zu historisch interessanten Orten im Dorf und in der Umgebung. Über die Aktivitäten wird auf Facebook berichtet.